Meldung

22.11.17

Preisverleihung Pokalwettbewerb 2017

Mit der Begrüßung von zahlreichen Gästen, u.a. Frau Regina Sidiropulos - Bezirsvertreterin, Herrn Rainer Schiefer – Bezirksvertreter, Herrn Bürgermeister Bernd Marewski in Vertretung für Herrn OB Uwe Richrath, Herrn Rüdiger Scholz - Mitglied des Landtags NRW, sowie Frau Heike Schulz – Sparkasse Leverkusen, Geschäftsstellenleiterin der Zweigstelle Lützenkirchen,  Herrn Lothar Schmitz, FB Stadtgrün, eröffnete Herr Gerd Bach, Stadtverbandsvorsitzender, am 17.11.2017 die Preisverleihung im Leverkusener Pokalwettbewerb und übergab das Wort Herrn Rainer Schiefer, als diesjährigen Ausrichter.

Herr Rainer Schiefer heißt alle Anwesenden, insbesondere die Vertreter der 14. Kleingartenvereine, herzlich Willkommen.

Am 08.07.2017 fand die diesjährige Begehung von 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt. Alle 14 Kleingartenanlagen wurden begutachtet. Die 7köpfige Jury war von der Pflege und der individuellen Gartengestaltung und Gestaltungsqualität der einzelnen Kleingartenanlagen beeindruckt. Daher einen herzlichen Dank an alle Gartenfreunde/innen für den Einsatz, die Erhaltung und der Pflege des öffentlichen Grüns. Schöne Kleingartenanlagen stellen einen hohen Freizeitwert für unsere Stadt dar.

So war es auch in diesem Jahr nicht leicht die „schönste“ Kleingartenanlage zu ermitteln. Viel Diskussion über das „Für und Wieder“, die gelungenen Gestaltungen (teilweise Neu- bzw. Umgestaltungen) in den einzelnen Kleingartenanlagen, machten es nicht leicht, doch am Ende wurde folgende Platzierungen ermittelt:

Den Sonderpreis erhielt die Kleingartenverein Holzer Wiesen e.V.

Preis 3 ging an die Kleingartenverein Alfred-Vissel e.V.

Preis 2 erhielt die  Kleingartenverein Schöne Aussicht e.V.

Preis 1 und damit der

Wanderpokal „die Gießkanne“ ging an den Kleingartenverein Butterheide e.V.

Alle weiteren Vereine erhielten eine Teilnahme-Urkunde.

Zum Abschluss dankt Herr Bezirksvorsteher Rainer Schiefer nochmals allen Vereinen für Ihr Engagement. Es sei immer wieder eine Freude die schönen Kleingartenanlagen zu besuchen und man freue sich schon auf den Wettbewerb 2018.


Diese Website gehört zu kleingarten-infonetz.de - ein Projekt des medienbüros frewer